Recher Chemie – Seminare

Verhaltensorientierter Arbeitsschutz - ... ja, ich weiß, aber ...

Maximale Anzahl an Teilnehmern pro Seminar: 15

Ein Mitarbeitergespräch zu einem Unfallhergang beginnt meist mit den Worten „…ja, ich weiß, aber…“. Selten führen technische Ursachen oder Wissensdefizite zu einem Unfall. Sehr viel häufiger sind es menschliche Handlungen wider besseres Wissen.
Warum handeln Menschen so? Was sind Auslöser oder Motivatoren für Menschen, um ihre Gesundheit oder gar ihr Leben zu riskieren? Und wie ändert man dieses Verhalten? Genau auf diese Fragen zielt der Workshop ab. Auf Basis der Erfahrungen der Teilnehmer mit Unfallhergängen finden wir Antworten dazu.

 

Hinweis:

Seminardauer: 1 Tag (09:00 bis 17:00 Uhr)

 


Themenübersicht

BBS: Behavior Based Safety / verhaltensorientierte Sicherheit

  • Analyse von Verhaltensmechanismen
  • Entwicklung eines Fahrplans zur Verhaltensänderung
  • Weg vom Müssen, hin zum Wollen
  • Nutzen sicherer Arbeit für Führungskräfte

 

Melden Sie sich für das Seminar anAnmelden
Mittwoch, 09. Juni 2021, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Hotel Große Ledder

Führungskräfte und angehende Führungskräfte aller Unternehmensbereiche zur Sensibilisierung im Umgang mit Arbeitsschutz

 

295,00 € pro Person zzgl. gesetzl. MwSt. (einschl. Mittagessen und Tagungsgetränke)

 

zzgl. eventueller Übernachtungs- und weiterer Verpflegungskosten (Frühstück/Abendessen), buchbar auf eigene Kosten direkt im Hotel

 

Thomas Reitz
Sie haben weitere Fragen?
Dann rufen Sie uns an:
 
Lydia Czapla und Katja Pohl
Telefon 02151 6270-19